Nachrichten - Einsätze

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

LB Losheim

Einsatz Nr. 18/2019

Am 08.03.2019 um 13:59 Uhr wurde der LB Losheim mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall mit Person“ über Meldeempfänger alarmiert.

Kurz darauf rückten die Einsatzkräfte mit HLF 20/20, RW 1, MTW und ELW 1 zur gemeldeten Einsatzstelle auf der L157 zwischen Losheim und Bachem aus.

 

Bei Eintreffen vor Ort befand sich der Rettungsdienst mit einem Krankentransportwagen im Einsatz. Die Lageerkundung ergab, dass ein PKW von der Straße abgekommen war, seitlich in einen Baum geprallt und anschließend auf die Seite gestürzt war. Die Fahrerin war nicht eingeklemmt, konnte sich jedoch aufgrund der Lage des PKW und der Verletzungen nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Um die Patientin möglichst schonend aus dem Fahrzeug befreien zu können wurde die Frontscheibe mittels Glassäge entfernt und eine A-Säule mittels hydraulischer Rettungsschere entfernt. Anschließend wurde die Patientin an die Besatzung eines zwischenzeitlich eingetroffenen Rettungswagens übergeben.

Nach Abklemmen der Batterie wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, die mit zwei Streifenkommandos vor Ort war.

Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz daraufhin beendet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • HLF 20/20
  • RW 1
  • MTW
  • ELW 1

 


  • pic001
  • pic002
  • pic003
  • pic004
  • pic005
  • pic006

Simple Image Gallery Extended