Nachrichten - Einsätze

Brandmeldung

Brandmeldung

LB Wahlen, LB Losheim

Am 02.07.2019 gegen 06:00 Uhr wurde der LB Wahlen mit dem Einsatzstichwort „Brand 2“ alarmiert.
Die Einsatzkräfte rückten kurz darauf mit LF-KatS und LF 16 zur gemeldeten Einsatzstelle an einem Bauernhof auf der Wahlener Platte aus.

Bei Eintreffen vor Ort ergab die Erkundung, dass es im Maschinenraum des Blockheizkraftwerkes einer Biogasanlage zu einem Brand an einer Maschine gekommen war. Bereits vom Eingang waren offene Flammen erkennbar, aufgrund ausgetretener Betriebsstoffe drohte eine Ausbreitung des Brandes.

 

Es wurde daraufhin die zusätzliche Alarmierung des LB Losheim veranlasst, der die Einsatzstelle mit HLF 20/20 und ELW 2 anfuhr.

Durch den LB Wahlen konnte der Brand durch einen Trupp unter Atemschutzmit Kohlendioxid-Löschern schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der LB Losheim unterstützte den Einsatz durch Überprüfung der Brandstelle mittels Wärmebildkamera. Parallel wurde der betroffene Bereich mittels Überdrucklüfter entraucht.

Da sich die Bauteile durch den Brand stark aufgeheizt hatten und Betriebsstoffe in nicht unerheblichem Umfang ausgetreten waren, wurde die Brandstelle mit Schaum abgedeckt, um eine Rückzündung zu verhindern. Zusätzlich wurden ausgetretene Betriebsstoffe mit Bindemittel abgebunden.

Vor Ort befand sich auch ein Rettungswagen zur med. Absicherung der Einsatzkräfte sowie ein Streifenkommando der Polizei.

Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz mit dem Einrücken in die Standorte beendet werden, wo sich weitere Arbeiten zur Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft anschlossen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • LF-KatS (LB Wahlen)
  • LF 16 (LB Wahlen)
  • HLF 20/20
  • ELW 2


  • pic001
  • pic002
  • pic003
  • pic004
  • pic005
  • pic006

Simple Image Gallery Extended