Nachrichten - Einsätze

Sturmtief Sabine

Einsätze durch Sturmtief "Sabine"

Vergleichsweise glimpflich verlief der Durchzug von Sturmtief "Sabine": Bis zum Morgen waren die Feuerwehren in der Gemeinde in acht Fällen im Unwettereinsatz. Betroffen hiervon waren die Löschbezirke Losheim, Britten, Rissenthal, Niederlosheim, Wahlen und Waldhölzbach.

Die um 17 Uhr in der Feuerwache Losheim eingerichtete Befehlsstelle zur Koordination einer größeren Anzahl von Einsätzen konnte um 02:30 Uhr aufgelöst werden.

Bis in die Mittagsstunden ist weiterhin mit stürmischem Wetter zu rechnen.