Nachrichten - Einsätze

Technische Hilfeleistung

Technische Hilfeleistung

LB Rissenthal, LB Losheim

Einsatz Nr. 46/2020

Nach einer Unterstützung des Rettungsdienstes in Scheiden und einem Einsatz mit Tieranlass in Losheim wurde der LB Losheim gemeinsam mit dem LB Rissenthal am Donnerstag, 09.07.2020 um 18:09 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall mit Person" zum dritten Einsatz an diesem Tag alarmiert.

Da sich Einsatzkräfte aufgrund des wöchentlichen Gerätedienstes bereits in der Feuerwache Losheim aufhielten, konnten die Einsatzkräfte bereits zwei Minuten später zur gemeldeten Einsatzstelle in Rissenthal ausrücken.

 

Bei Eintreffen vor Ort ergab die Lageerkundung, dass ein Rasenmähertraktor rückwärts eine steile Böschung hinuntergestürzt war. Der verletzte Fahrer war mit dem Fuß unter dem Traktor eingeklemmt.

Durch den LB Rissenthal war der Traktor mit Leinen gegen weiteres Abrutschen gesichert worden. Nach Eintreffen des LB Losheim wurde die Sicherung über die Seilwinde des Rüstwagens ergänzt.

Über eine Leiter sowie Handwerkzeug wurde ein Zugang zum Patienten geschaffen. Nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst, der mit einem Rettungswagen sowie dem Rettungshubschrauber „Christoph 16“ im Einsatz war, konnte der Patient schließlich befreit werden.

Im Anschluss wurde das Fahrzeug über die Seilwinde des Rüstwagens aus der Böschung geborgen.

Der Einsatz konnte daraufhin nach rund einer Stunde mit dem Einrücken in die Standorte beendet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • TSF (LB Rissenthal)
  • HLF 20/20
  • RW 1
  • GW-L2
  • ELW 1
  • MTW


  • pic001
  • pic002

Simple Image Gallery Extended