Nachrichten - Einsätze

Kellerbrand

Kellerbrand

LB Bachem, LB Rimlingen, LB Losheim

Einsatz Nr. 06/2021

Am 02.02.2021 um 04:51 Uhr wurden die Löschbezirke Bachem, Rimlingen und Losheim mit dem Einsatzstichwort „Kellerbrand“ alarmiert.

Die Einsatzkräfte rückten kurz darauf zur gemeldeten Einsatzstelle in Bachem aus.

 

Bei Eintreffen ergab die Erkundung, dass es zu einem Brand in einem Heizungsraum gekommen war.
Ein Trupp des LB Bachem ging unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Parallel hierzu wurde durch Einsatzkräfte des LB Rimlingen eine Abluftöffnung geschaffen, so dass das Gebäude während des Vorgehens des Atemschutztrupps mittels Überdrucklüfter belüftet werden konnte und Rauchschäden somit minimiert werden konnten.

Im Heizungsraum wurde ein Brand an einer Ölheizung festgestellt, das Feuer konnte durch den Trupp im Innenangriff binnen weniger Minuten gelöscht werden. Ein Atemschutztrupp des LB Losheim führte anschließend eine Überprüfung des Brandraums mit der Wärmebildkamera durch, um gegebenenfalls versteckte Glutnester aufzuspüren.

Wasser, das aus einer defekten Hauswasserleitung ausgetreten war, wurde mittels Wassersauger beseitigt.

Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz für die rund 40 eingesetzten Feuerwehrkräfte mit dem Einrücken in die Standorte beendet werden.

Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr befand sich der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen der Rettungswache Losheim sowie die Polizei im Einsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

Simple Image Gallery Extended