Nachrichten - Einsätze

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

LB Mettlach, LB Losheim

Einsatz Nr. 17/2021

Am 02.03.2021 um 21:53 Uhr wurden die Löschbezirke Mettlach und Losheim mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall mit Person“ alarmiert.

Kurz darauf rückten die Einsatzkräfte zur gemeldeten Einsatzstelle auf der L158 zwischen „kleinem Potsdamer Platz“ und Mettlach aus. Auf diesem Streckenabschnitt ist eine Alarmierung beider Feuerwehren bewährte Praxis bei Verkehrsunfällen, da eine Lokalisierung der Einsatzstelle oft schwierig ist und so schnellstmögliche Hilfe gewährleistet wird.

 

Bei Eintreffen vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW über einen leichten Abhang von der Straße abgekommen und auf der Seite liegend an einem Baum zum Stilstand gekommen war. Eine Person war im PKW eingeschlossen.

In enger Zusammenarbeit der Einsatzkräfte vor Ort wurde mittels Rettungsschere und Rettungssäge ein Zugang zur Person geschaffen, die anschließend über ein Rettungsbrett / Spineboard aus dem Fahrzeug befreit und über Schleifkorbtrage aus dem abschüssigen Gelände transportiert und wieder an den Rettungsdienst übergeben werden konnte.

Neben den Einsatzkräften der Feuerwehr befand sich der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie die Polizei im Einsatz.

 

  • pic001
  • pic002
  • pic003
  • pic004
  • pic005

Simple Image Gallery Extended