Nachrichten - Einsätze

Wohnhausbrand

Wohnhausbrand

LB Wahlen, LB Niederlosheim, LB Losheim, LB Merzig

Einsatz Nr. 28/2021

Um 21.53 Uhr wurden am 26.03.2021 die Löschbezirke Wahlen, Niederlosheim und Losheim zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung nach Wahlen alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Brand in einer Garage festgestellt werden. Mittels 2 C-Rohren wurde im vorderen Bereich sowie 2 weiteren Rohren im hinteren Bereich vorgegangen.

Da ein Teil der Garage bis zum Dach offen ist, konnte sich das Feuer rasch auf den gesamten Dachstuhl ausbreiten, welcher von oben mittels DLK 23/12 gelöscht wurde. Im Inneren waren mehrere Trupps unter Atemschutz im Einsatz. Zur Unterstützung mittels Atemschutzgeräten und Flaschen wurde der GW-Atemschutz des LB Merzig nachalarmiert.

Nach rund einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle und es konnte mit den Nachlöscharbeiten begonnen werden.
Vom Bauhof der Gemeinde wurden zur Absicherung Absperrgitter zur Einsatzstelle verbracht.

Kurz nach Mitternacht wurde mit dem Rückbau begonnen und gegen 1:00 Uhr konnten/waren alle Kameraden/innen wieder ins jeweilige Gerätehaus eingerückt, wo sich noch einige Arbeit zur Herstellung der Einsatzbereitschaft anschloss.

Neben 72 Feuerwehrleuten, 12 Mitgliedern des Rettungsdiensten und 3 Polizisten waren 2 Mitarbeiter des Energieversorgers und 1 Arbeiter des Bauhof Losheim am See vor Ort.

Text: Facebook-Präsenz LB Wahlen (https://www.facebook.com/FeuerwehrWahlen/)

 

Simple Image Gallery Extended