Nachrichten - Einsätze

Unterstützung Rettungsdienst

Unterstützung Rettungsdienst

LB Losheim

Einsatz Nr. 3/2014

Melderalarm für den Löschbezirk Losheim am Sonntag, 19.01.2014 kurz vor 14.30 Uhr mit der Einsatzmeldung durch die HEZ „Unterstützung Rettungsdienst mit Drehleiter, Saarbrücker Straße, Rettungshubschrauber ebenfalls auf Anflug“.

Kurz später rückten die Einsatzkräfte zur gemeldeten Einsatzstelle mit DLK 23/12, ELW 2 und KdoW aus, weitere zahlreiche Einsatzkräfte verblieben vorerst auf Bereitschaft in der Feuerwache.

Bei Ankunft waren bereits der Krankentransportwagen, Rettungswagen und das Notarzteinsatzfahrzeug der Rettungswache Losheim vor Ort und hatten die medizinische Versorgung der Person im 1.Obergeschoss, die unter extremen sensorischen Störungen litt, bereits eingeleitet. Um die Person schonend und so gefahrenlos wie möglich zu transportieren, wurde entschieden, sie nicht durch das enge Treppenhaus, sondern über die Drehleiter patientengerecht nach unten zu befördern.

Nach Stabilisierung und Umbettung der Patientin wurde diese mittels der Krankentrage über die Korbtragenhalterung der Drehleiter auf Erdniveau gebracht.

Danach unterstützen die Einsatzkräfte der Feuerwehr noch bei der Umbettung auf die Krankentrage des Rettungshubschraubers Air Rescue 3 aus Luxemburg und dem Transport in den Hubschrauber.

Während der Rettungsmaßnahmen war die Saarbrücker Straße halbseitig gesperrt, die Verkehrslenkungsmaßnahmen übernahm ein Kommando der Polizei Wadern gemeinsam mit der Feuerwehr.

Nach rund 45 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte konnten wieder in ihre Stützpunkte einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • DLK 23/12
  • ELW 2
  • KdoW

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://ffw-losheim.de/cms/images/stories/2014/ein_20140119_UstzgRD