Nachrichten - Einsätze

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall, auslaufende Betriebsstoffe

LB Losheim

Einsatz Nr. 13/2014

Zu einem Verkehrsunfall mit Person wurde der Löschbezirk Losheim am Montag, 24.02.2014 gegen 16.45 Uhr auf die L157 Fahrtrichtung Mitlosheim alarmiert.

Kurz nach dem Alarm rückten die sehr zahlreichen Einsatzkräfte mit RW 1, HLF 20/20, ELW 2 und KdoW zur gemeldeten Einsatzstelle aus, weiteres Personal blieb vorerst auf Bereitschaft in der Feuerwache.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle war der Rettungswagen aus Wadern bereits vor Ort,die Person befreit und befand sich im RTW zur medizinischen Versorgung.

Die Verletzte war vermutlich aufgrund eines Schwächeanfalles mit Ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und kam zwischen den Bäumen und Sträuchern am Fahrbahnrand wieder zum stehen.

Die Feuerwehrkräfte kontrollierten das verunfallte Fahrzeug noch auf austretende Flüssigkeiten und klemmten die Batterie ab.

Der Feuerwehrarzt unterstützte bei der Versorgung der verletzten Person im RTW.

Bis zum Eintreffen der beiden Kommandos der Polizei aus Wadern übernahmen die Feuerwehrkräfte auch noch die Verkehrssicherungs- und Lenkungsmaßnahmen.

Nach Reinigung der Fahrbahn konnten die Feuerwehrkräfte schließlich wieder gegen 17.30 Uhr in ihren Stützpunkt einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • RW 1
  • HLF 20/20
  • ELW 2
  • KdoW


Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://ffw-losheim.de/cms/images/stories/2014/ein_20140224_VU