Nachrichten - Einsätze

Türöffnung

Türöffnung

LB Losheim

Einsatz Nr. 14/2014

Zu einer Türöffnung wegen „Person in Wohnung“ wurde der Löschbezirk Losheim am Fetten Donnerstag, 27.02.2014 um 16.47 Uhr alarmiert.

Die Einsatzkräfte rückten mit RW 1, HLF 20/20, ELW 2 und KdoW kurz später zur gemeldeten Einsatzstelle aus, weiteres zahlreiches Personal blieb vorerst auf Bereitschaft in der Feuerwache.

Bei Ankunft war der Rettungsdienst aus Losheim bereits vor Ort, ebenso Mitarbeiter des Arbeitgebers, lt. Aussage der HEZ die Polizei aus Wadern auf Anfahrt.

Laut Auskunft wäre die Person seit mehreren Tagen vermisst, der Arbeitgeber hatte die Polizei verständigt, da auch den Bekannten bzw. Verwandten keine weiteren Informationen bekannt waren.

Noch während man Zugangsmöglichkeiten ohne Beschädigungen vorzunehmen erkundete, kam die Info aus der Nachbarschaft, dass ein Verwandter mit Schlüssel zur Wohnung unterwegs sei.

Nach Eintreffen konnte man in das Gebäude gelangen und durchsuchte dieses unverzüglich, es konnte jedoch keine Person aufgefunden werden.

Noch während der Durchsuchung kam die Information an den Rettungsdienst, dass sich die Person im Krankenhaus Losheim auf der Intensivstation befindet.

So konnte der Einsatz abgebrochen werden und alle Einsatzkräfte gegen 17.20 Uhr wieder in ihre Unterkünfte einrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • RW 1
  • HLF 20/20
  • ELW 2
  • KdoW