Nachrichten - Einsätze

Küchenbrand

Küchenbrand

LB Rissenthal, LB Losheim

Einsatz Nr. 18/2014

Alarm für die Löschbezirke Rissenthal und Losheim am Mittwoch, 12.03.2014 gegen 21.30 Uhr mit der Meldung der Haupteinsatzzentrale „Küchenbrand, Rissenthaler Straße“.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte starke Rauchentwicklung aus der Eingangstür festgestellt werden, laut den Bewohner konnten sich diese bereits alle selbst in Sicherheit bringen.

Unter Vornahme eines C-Rohres mit zwei Trupps unter Atemschutz drangen die Einsatzkräfte zur Bekämpfung des Feuers in das Gebäude ein, weitere Atemschutzträger blieben als Sicherungstrupps in Bereitschaft.

Ein Untertischgerät in der Küchenzeile hatte den kleinen Brand, der auf Mülleimer übergegriffen hatte, verursacht und zu einer starken Verrauchung der kompletten Wohnung gesorgt.

Da sich die Bewohner in einem anderen Zimmer befanden, wurden sie nur durch das Auslösen der installierten Rauchmelder auf den Brand aufmerksam.

Nach Belüftung des kompletten Gebäudes und Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnten die Einsatzkräfte nach rund 45 Minuten wieder abrücken.

Vor Ort auch ein Rettungswagen der Rettungswache Losheim, sowie ein Kommando der Polizei Wadern.

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • TSF (LB Rissenthal)
  • HLF 20/20
  • DLK 23/12
  • TLF 24/50
  • ELW 2
  • 2x KdoW


Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://ffw-losheim.de/cms/images/stories/2014/ein_20140312_Kuechenbrand